Goldene Spatz

Der Goldene Spatz online

das klang für uns sehr interessant, konnte man doch einen Film sehen, der bisher noch nicht im Kino zu sehen war. Und so meldeten wir unsere 3. Klassen für dieses tolle Event an.

Schulbibliothek umgeräumt, Beamer aufgebaut, mit Kissen, Popcorn und Getränken Kino-Atmosphäre geschaffen und schon konnte es losgehen. Den Drittklässlern hat es gefallen. Anton Büttner, der Klassensprecher der Klasse 3a schrieb dazu:

Kino in der Schule

Am Donnerstag haben sich die Kinder auf einen Film in der Schule gefreut. Der Film hieß: „Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee“. Es ging um die Entführung einer Forscherin, der Mutter von einem der Pfefferkörner. Die Fischer und Herr Fleckmann, der Müllentsorger, waren gegen ihre Forschungen. Der Müll wurde ins Meer gekippt und die Verschmutzung hat begonnen, die Natur zu zerstören. Die Forscherin wollte es verhindern und das Meer unter Naturschutz stellen. Es war sehr spannend, wie die Pfefferkörner den Täter ermittelten.

Wir Kinder freuen uns schon auf den nächsten Film in der Schule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.